Navigation überspringenSitemap anzeigen
Montag - Freitag
07:30 - 16:30 Uhr
Oberer Westring 43, 33142 Büren

Sanitärtechnik und Fertigbäder in Spitzenqualität

Bereits seit über 35 Jahren stellt die Bernhard Büngeler GmbH kompakte Fertigbäder aus Leichtbeton in Büren her. Zu unseren zufriedenen Kunden gehören Krankenhäuser, Hotels, öffentliche Einrichtungen aber auch Privatkunden in ganz Deutschland. Als anerkannter Meister- und Ausbildungsbetrieb ist unsere oberste Priorität daher, Ihre Wünsche und Vorstellungen so perfekt wie möglich umzusetzen. Überzeugen Sie sich gerne einmal selbst und werfen Sie einen Blick auf unsere zahlreichen Referenzen.

Gerne bauen wir bei Großaufträgen auch ein Musterbad für Sie, damit Sie sich vorab einen ersten Eindruck machen können. Wir stehen nicht nur für Qualitätsarbeit, sondern auch für umfassende und persönliche Betreuung vom ersten Besprechungstermin über die Planung bis hin zur Fertigstellung. Mit uns nimmt Ihr gewünschtes Fertigbad Gestalt an.

Die Ausstattung unserer Fertigbäder

Fertigbäder von der Berhard Büngeler GmbH sind nicht nur bei der Herstellung, sondern auch beim Einbau und Anschluss extrem effizient. Im Vergleich zum Bau eines herkömmlichen Bades spart man ca. 30 Prozent der Zeit und somit auch Kosten. Die Bauweise aus FixFoam®-Leichtbeton ist ideal für den schnellen Einbau per Kran. Hierbei werden die Bäder als geschlossene Raumarbeit einfach in die Gebäudestruktur eingefügt.

Beim Bau unserer hochwertigen Sanitäranlagen verwenden wir ausschließlich Qualitätsmaterialien. Wände und Böden werden aus zementgebundenen FixFoam®-Leichtbeton gefertigt, die Decken bestehen aus revisionierbaren OWA-Deckensystemen. Bei den Zargen unserer kompakten Fertigbäder handelt es sich um eine sendzimirverzinkte Drehtür-Stahlzarge und bei der Türabschlussschiene um eine Schiene aus V2A-Edelstahl.

Auch bei der Schalldämmung und den Abdichtungen setzen wir auf Qualität. Sämtliche Rohrleitungen sind mit schallgeschützten Rohrhalterungen befestigt, der Boden wird mit einer Dämmmatte versehen. Die Bodenwanne ist mit der Systemabdichtung Aquafin 1K abgedichtet. Bei den Rohrleitungen setzen wir auf ein Kunststoffverbundrohr, 16er VIEGA – RAXOFIX 100 %. Das Abwasser wird durch ein Abwasserrohr des Modells Geberit Silent PP abgeführt und für die Lüftung des Fertigbades werden entweder Tellerventile oder Einzelraumlüfter verwendet. Im Bereich Elektroinstallationen sind unsere Bäder vollausgestattet. Schalter, Steckdosen und Beleuchtungen gehören bei uns immer zur Grundausstattung!

Lassen Sie sich jetzt von uns beraten!

02951 - 98 77 - 0
Zum Seitenanfang